Gesunde, starke Unternehmen mit gesunden, starken Mitarbeitern


Als Trainerin, Yogalehrerin und Work-Life-Coach ist es mein Anliegen, das Leben von Menschen dauerhaft auf ein gesünderes, produktiveres Niveau zu heben. Dafür gilt es nicht nur neue Sichtweisen und Lösungsansätze für Probleme zu vermitteln, sondern auch neue Fähigkeiten und gesunde Gewohnheiten aufzubauen.

„Die Kunst des Ausruhens ist Teil der Kunst des Arbeitens.“
John Steinbeck

Steigende Burnout-Zahlen und damit verbundene Ausfallzeiten zeigen allen Arbeitgebern, dass Mitarbeiterförderung sich nicht auf fachliche Weiterbildung beschränken darf. Angebote - und seien es nur Kennenlern-Angebote - für effektive Wege zur Entspannung und richtigem Umgang mit Stress, fördern das Arbeitsklima, persönliches Wohlbefinden sowie die Leistungseffizienz gleichermaßen.

Einige Fakten dazu: Laut einer Studie der Barmer Ersatzkasse machen Muskel-Skelett-Erkrankungen mit 25% den höchsten Anteil des Gesamtkrankenstands aus, wodurch ein volkswirtschaftlicher Schaden von 15,5 Milliarden € entsteht. Diesem Leiden lässt sich vielfach schon durch die Kenntnis von einfachen, kleinen, direkt am Arbeitsplatz durchführbaren Bewegungsübungen vorbeugen. 50 Prozent aller Rückenleiden sind keine klare organische Ursache zuzuordnen, was wiederum für Maßnahmen spricht, die Arbeitsklima und Teamgedanken fördern sowie im Umgang mit Stressoren schulen.

Ob Sie mit gezielten Work-Life-Coachings etwas für sich, Ihre Mitarbeiter oder Führungskräfte tun wollen, oder aber in Form von Seminare oder Trainings für mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Motivation sorgen wollen: für maßgeschneiderte Angebote entsprechend Ihres Anliegens besuchen SIe meine Webseite zur betrieblichen Gesundheitsforsorge oder sprechen Sie mich an.
Kontakt oder rufen Sie mich direkt kostenlos über Skype an: Skype Me™!

Aktuelle Informationen und Angebgote finden Sie auch bei Facebook.